Phone

Tel: 0202 / 500262

Fax

Fax: 0202 / 502068

Mail

natursteine-schmitz@t-online.de

Reparaturen

Der Grabstein eines Menschen, oder einer Familie steht über Jahrzehnte im Freien und trotz Wind und Wetter. Neben der Witterung kommen verschiedene andere Faktoren hinzu, die die Standfestigkeit gerade älterer oder nicht fachgerechter aufgebauter Grabmale gefährdet. Fundament, richtiges Baumaterial, Verdübelung, Fachkenntnis und gerade Sorgfalt, sind Punkte die bei uns ausschlaggebend für eine hohe Qualität und Langlebigkeit sind.


Angefangen beim einfachen richten eines schiefen Liegesteines bis hin zum Abbau von mehrteiligen Denkmälern, Neuverdübelung und Fundamentierung gehören alle Arbeiten rund um den Grabstein zu unseren Dienstleistungen. Wir haben die professionellen Möglichkeiten einen Grabstein zu reinigen, ihn abzuschleifen, Inschriften aufzufrischen und nachzuarbeiten, bis hin zum kompletten abfräsen der alten Schrift und der Neupolitur der so entstanden Oberfläche. Viele Steine lassen sich von uns bis hin zu einem „wie Neu“ Zustand bearbeiten.

Übersicht


  • Inschriften auffrischen
  • Grabsteine reinigen
  • Grabsteine abchleifen
  • Grabsteine nachbeschriften
  • Alte Schriften abfräsen und neu aufpolieren
  • Neu fundamentieren
  • Standsicherheit wiederherstellen
  • Abgelaufene Grabstätten komplett abräumen
  • Steine für Transport abbauen und verpacken

Und alles erdenkliche was rund um das Thema Grabmal an Arbeiten möglich ist.
Sprechen Sie uns einfach an, wir schauen uns gerne ihren Stein an und erläutern Ihnen ausführlich Ihre Möglichkeiten und die beste Lösung.

Grabstein abschleifen

Alter Stein was nun?
Haben Sie sich schon einmal gefragt was Sie mit Ihrem alten Stein noch anfangen können? Wurde vielleicht vor Jahren bei der Bestellung nicht beachtet, dass dieses Grabmal auch noch für einen weiteren Namen vorgesehen sein sollte?

Wir sind in unseren Werkstätten in der Lage, die alte Schrift Ihres Grabsteines herunter zu fräsen und die somit entstandene Fläche neu zu polieren. Ihr Stein kann so vollkommen neu beschriftet und auch für ein anderes Grab wiederverwendet werden. Dabei wird der Stein in der Regel nur etwa 1,,5 -2 cm dünner.
Diese neu geschliffene und polierte Fläche unterscheidet sich in keiner Weise von einem neuen Stein. Nutzen Sie unser Können und wir beraten Sie wie man Ihren Stein am besten umarbeiten kann.

Auch das Umarbeiten vom stehende zum Liegestein, stellt für uns kein Problem da, mit unseren Sägen sind wir in der Lage problemlos in einem Schnitt, bis zu 18 cm starke Grabsteine in der Form zu verändern.

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Sie erreichen uns unter 0202/ 500262 oder per Mail:
natursteine-schmitz@t-online.de

Öffnungszeiten
Montags bis Freitags 7:30 – 18 Uhr
Samstags von ca. 9:30 – 13 Uhr
Mittagspause ca. von 13 – 13:45 Uhr

 
Nach Vereinbarung zu jedem möglichen Zeitpunkt.
In den Wintermonaten schließen wir bei Dunkelheit!