Seit je her setzen wir uns dafür ein, Ausbildungsplätze anzubieten. Solllten Sie sich für eine Ausbildung zum Steinmetz interessieren, schicken Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an die unten aufgeführte Adresse.

Die Anzahl an Lehrstellen ist begrenzt, deshalb bitten wir um Verständniss, das nur wenige ausgesuchte Bewerber die Möglichkeit haben einen Lehrplatz bei uns im Betrieb zu bekommen.

.
Natursteine Schmitz
Hugostrasse 13 und 21
42281 Wuppertal
Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk
Dieses Handwerk gründet als eines der ältesten auf der Suche von Menschen nach Schutz durch steinerne Bauwerke sowie von Natursteinmonumenten im Zeichen der Totenehrung, wovon zahlreiche Kulturdenkmäler aus allen Zeiten Zeugnis ablegen. Heute gewinnt neben den Natursteinarbeiten an Neubauten das Bewahren alter Bausubstanz an Bedeutung, da die Umweltverschmutzung zu Steinzerfall führt. Die Tätigkeitsfelder des Steinmetzen und Bildhauers umfassen Bau, Grabmal, Denkmalpflege und Gestaltung


I. Bau- und Landschaftsgestaltung
Herstellen und Bearbeiten von Werksteinen
Planung und Ausführung von Arbeiten im Außen- und Innenbereich, z. B. Bekleiden, Verlegen, Ansetzen und Versetzen von natürlichen und künstlichen Steinen oder Verbundstoffen.
Reinigungs- und Pflegearbeiten

II. Restaurierung und Denkmalpflege
Analyse gefährdeter Naturwerksteinsubstanz an Gebäuden, Gebäudeelementen und Denkmälern
Erhaltung und Instandsetzung der geschädigten Naturwerksteinsubstanz durch Reinigung, Konservierung, Restaurierung oder Rekonstruktion
Dokumentation

III. Gedenkzeichen, Grabmale
Entwurf, Herstellung und Aufstellen von Denkmälern und Grabsteinen
Gestaltung von Grabanlagen und Pflege

IV. Bildhauerarbeiten
Entwurf und Ausführung handwerklicher und künstlerischer Bildhauerarbeiten
Gestaltung und Ausführung von Schriften Ornamenten und Zeichen.

Mitglied der Landes- und Bundesinnung für das Steinmetzhandwerk.